Therapie mit Steinen

#1 von MCK ( Gast ) , 09.09.2010 23:10

Wir bilden Tanzende Derwische in 70 >Stunden aus,Elketronik Pos:tiav@hotmail.de

Basiswissen - Edelsteintherapie
Edelsteine faszinierten seit jeher die Menschen in allen Kulturen und üben eine besondere Anziehungskraft auf uns aus. Die Ursache für dieses Interesse erklärt sich nicht nur aus der Schönheit der Steine, sondern auch aus dem Glauben an die von Edelsteinen ausgehenden Kräfte. Diese Heilkräfte haben sie zu einem traditionellen Bestandteil der ganzheitlichen Therapie gemacht und finden in der Lithotherapie

Anwendung
Die Erklärung für diese Kräfte ist in der Kristallstruktur der Steine begründet. Die einzelnen Atomen sind im Kristallgitter in einer eindeutigen Anordnung positioniert und senden Schwingungen aus. Die unterschiedliche Wirkung der verschiedenen Steine hat ihre Ursache in den spezifischen Schwingungsmustern, die von jedem Kristall ausgehen.
Diese Schwingungen nun liegen im Biofrequenzbereich unserer Körperzellen (Körperzellen tauschen Informationen über Schwingungen aus). Es ist verständlich, dass sich jede Störung in diesem Kommunikationssystem zwischen den Körperzellen auf unser Wohlbefinden auswirkt. Die Heilkraft der Edelsteine begründet sich darin, dass die Schwingungen der Edelsteine mit den Schwingungen unserer Körperzellen in Resonanz treten.
Die Edelsteintherapie (Lithotherapie) nutzt diese positiven Eigenschaften der Steine, um körperliche und seelische Erkrankungen zu behandeln. Weiterhin werden Edelsteine gezielt zum Stressabbau und zur Beeinflussung von Elektrosmog eingesetzt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Edelsteine als Heilsteine anzuwenden. Besonders das Herstellen von energetisiertem Wasser (Edelsteinwasser) wird immer häufiger praktiziert.

Tragen als Anhänger oder Amulett am Körper als Schutzstein*.
Durch das konstante feinstoffliche Schwingen des Steins kommt es zu einer Stabilisierung der körpereigenen Schwingung und zur Ausbildung einer starken stabilen Aura.

Auflegen von Steinen auf den Körper*.
Durch den direkten Hautkontakt kommt es zu einer verstärkten Wirkung. Eine Besonderheit ist die Prana-Heilung, bei der der Stein auf ein Chakra gelegt wird, um dieses zu reinigen.

Trinken von Edelsteinwasser (energetisiertem Wasser)
Das Trinken von durch Steine energetisiertem Wasser ist eine einfache und äußerst wirkungsvolle Methode, das körperliche und seelische Wohlbefinden sowie die Schönheit zu fördern. Hierbei wird das Schwingungsmuster des betreffenden Steins auf das Wasser übertragen. Die Herstellung von energetisiertem Steinwasser ist einfach und kostengünstig. Sie kann auf verschiedene Weisen erfolgen, meistens durch direktes Einlegen von Steinen in eine mit reinem Wasser gefüllten Karaffe. Besonders praktisch dafür sind sogenannte 'Edelstein Trinksets' mit einem Sieb für die Steine. Bei dieser besonderen Anwendung von Heilsteinen wird der Effekt nicht durch die Aufnahme von Mineralien und Spurenelementen in das Wasser erreicht, vielmehr sollen die den Steinen innewohnenden positiven Energien das Wasser informieren.
Steinmeditation:

Allein das ruhige bloße Betrachten eines Steins wirkt stark auf die Gefühls- und Seelenebene und kann zu einer tiefen Meditation führen.

Einen Stein in den Raum stellen.
Edelsteine und Mineralien verbreiten energetische Schwingungspotentiale, die das Raumklima erheblich beeinflussen können. Die Schwingungen des Steins treten dabei in Wechselwirkung mit den Menschen, Tieren und Pflanzen, die sich in diesem Raum befinden. Beispiele dafür: Eine Amethystdruse schafft eine ruhige tiefgründige Raumatmosphäre, Rosenquarz harmonisiert das gesamte Raumklima und verteilt Energien im ganzen Raum gleichmäßig.

Einen Steinkreis stellen.
Hierbei werden mehrere Steine kreisförmig ausgelegt. Im Kreis entsteht eine besonders intensive Atmosphäre, die man sitzend oder liegend zur Meditation oder zur Heilung nutzen kann.

Einen Stein in den Mund nehmen und lutschen.
Dies ist eine Anwendung, die Hildegard von Bingen häufig empfohlen hat.
Anwendung von Edelsteinelexieren (Edelsteinessenzen, Gemessences)
Hierbei werden ähnlich der Methode nach Dr. Bach zur Herstellung von Blütenessenzen entsprechend Edelsteinessenzen hergestellt. Die Anwendung der Edelstein Stockbottles erfolgt ähnlich wie bei den Bach-Blüten.

*Es wird davon abgeraten, den ausgesuchten Stein auch nachts zu tragen oder unter das Kopfkissen zu legen, da es im Schlaf zu einer unkontrollierten Beeinflussung kommen kann.

Bei einer Frage zu diesem Thema steht Ihnen Frau Wegner zur Verfügung.

MCK
zuletzt bearbeitet 30.03.2011 13:50 | Top

   

Düfte, Räucher und Räucherung (Buhur ve Kokular)
Heilung durch Magnetfeldtherapie

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Anfragen und Anregungen bitte direkt an tiav@hotmail.de adressieren. Vielen Dank! .adobbreit { background-color: #DFF6EC;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_CFF5DC-bottom_DFF6EC.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #DFF6EC; border:1px solid #46d6fa !important;}.adsseite { background-color: #DFF6EC;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_CFF5DC-bottom_DFF6EC.png");background-repeat: repeat-x; } }
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen